Blanc battu

Cremig und dennoch leicht

Produktion und Verbrauch

Blanc battu wird aus pasteurisierter Magermilch, Milchsäurebakterien, Lab und Molke hergestellt. Diese Zusammensetzung verleiht dem Blanc battu eine cremige Textur. Der Blanc battu zeichnet sich durch einen hohen Protein- und niedrigen Fettgehalt aus. Der Blanc battu kann sowohl zum Frühstück als auch als Snack genossen werden. Er kann auch in Saucen zubereitet werden, um fettarme und cremige Saucen und Desserts zu erhalten.